Kurse für Kita`s und Kindergärten 

  • Führen Sie eine „Lizenz zum Rangeln und Raufen“ ein. In 4 Einheiten a 60min werden die Kinder mit dem Thema Fairness und Respekt konfrontiert und spielerisch ans miteinander nicht gegeneinder Kämpfen herangeführt. Zum Schluss erhalten alle Teilnehmer eine „Lizenz“und dürfen sich somit an einem speziell ausgewählten Platz in ihrer Einrichtung (z.B auf einer dünnen Turnmatte) nach miteinander festgelegten Regeln und Rahmenbedingungen messen.
  • Ziele der „Rangel und Rauf Lizenz“:
    • Das Bedürfnis vom „miteinander kämpfen“ wird thematisiert und kontrolliert ausgelebt
    • Sich selbst spüren und wahrnehmen „Wer sich selber nicht spürt, kann sich nicht in andere einfühlen“
    • Gefühle wahrnehmen, schützen und respektieren
    • Persönliche Grenzen und die des Gegenübers erkennen, schützen und respektieren
    • Verantwortung für sein eigenes Handeln übernehmen
    • Respekt und Fairness fördern, Gewalt vermeiden, Ernst und Spass unterscheiden
    • Spass haben und Selbstwirksamkeit spüren

Wichtige Rahmenbedingungen:

  • Die optimale Gruppengrösse hängt von der Gruppenkonstellation ab und muss vorgesprochen werden
  • Die Einheiten finden in einer Turnhalle oder einem ähnlichen Raum statt (Räumlichkeiten werden vom Konsumenten gestellt)
  • Damit der Transfer in den Alltag sichergestellt werden kann, muss mind. eine Lehr- oder Betreuungsperson den Prozess begleiten
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmer oder dem Auftraggeber

Kosten:

Gerne erstelle ich Ihnen auf Anfrage eine unverbindliche Offerte